Konzerte in der Klosterkirche Münsterlingen

Die Konzerte vom 20. und 21. Mai müssen wir aufgrund der aktuellen Lage bedauerlicherweise absagen. Das Konzert mit Benjamin Appl und dem Ensemble Masques wird am Sonntag, 27. September 2020 um 17 Uhr nachgeholt.

Im Jahr 2020 feiert die Stiftung für Konzerte in der Klosterkirche Münsterlingen ihr 40-jähriges Jubiläum. Feiern Sie mit! 

Drei Konzerte finden über Auffahrt am Mittwoch, 20. und Donnerstag, 21. Mai 2020 im Rahmen des Internationalen Bodenseefestivals statt. 

––

Konzert 1
Mittwoch, 20. Mai 2020 / 20 Uhr

Vision String Quartet

Jakob Encke, Violine
Daniel Stoll, Violine
Sander Stuart, Viola
Leonard Disselhorst, Violoncello

Samuel Barber, Adagio for Strings aus dem Streichquartett op. 11
Ludwig van Beethoven, Streichquartett c-moll op.18/4
Grazyna Bacewicz, Streichquartett Nr. 4

––

Konzert 2
Auffahrt / Donnerstag, 21. Mai 2020 / 11 Uhr

Vision String Quartet
Sebastian Manz, Klarinette

Edisson W. Denissow, Sonate für Klarinette Solo
Johannes Brahms, Klarinettenquintett h-moll op. 115

––

Konzert 3
Auffahrt / Donnerstag, 21. Mai 2020 / 17 Uhr
neu am Sonntag, 27. September 2020 / 17 Uhr

Benjamin Appl, Bariton
Ensemble Masques
Olivier Fortin, 
Leitung

«Bach intim»

Johann Sebastian Bach

  • Ouvertüre aus Orchestersuite Nr. 3
  • «Willkommen, werter Schatz» – Arie aus Kantate «Schwingt freudig euch empor»
  • «Was Gott tut, das ist wohlgetan» – Arie aus Kantate «Was Gott tut, das ist wohlgetan»
  • Sarabande aus Orchestersuite Nr. 2
  • «Zu Tanze, zu Sprunge» – Arie aus Kantate «Geschwinde, ihr wirbelnden Winde»
  • Sinfonia aus Kantate «Ich hatte viel Bekümmernis»
  • Rezitativ «Am Abend da es kühle war» und Arie «Mache dich, mein Herze, rein» aus Matthäuspassion
  • Adagio aus Oboenkonzert g-Moll
  • «Was des Höchsten Glanz erfüllt» – Arie aus Kantate «Höchsterwünschtes Freudenfest»
  • «Es ist vollbracht» – Arie aus Kantate «Sehet, wir geh’n hinauf gen Jerusalem»
  • Air aus Orchestersuite Nr. 3
  • Sinfonia aus Kantate «Christ lag in Todes Banden»
  • Kantate «Ich habe genug»

––

Alle Konzerte: Eintritt frei – Kollekte
Kein Vorverkauf, keine Platzreservation. 
Einlass in die Kirche 30 Minuten vor Konzertbeginn.

Parkplätze sind vorhanden.

Bei Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
Haltestelle «Münsterlingen Spital»

Eine begrenzte Anzahl an Sitzpolstern für die Kirchenbänke steht zur Verfügung.

––

Die einzigartigen Aufführungen in der Klosterkirche Münsterlingen benötigen die besondere Unterstützung Vieler. Werden Sie deshalb Gönner der Konzerte in der Klosterkirche Münsterlingen!

Stiftung für Konzerte in der Klosterkirche Münsterlingen
Postfach 41, CH-9056 Gais

Thurgauer Kantonalbank
SWIFT: KBTGCH22
IBAN: CH 62 0078 4162 0002 7880 4