Ittinger Sonntagskonzerte

Fünf Sonntagsmatineen im Abonnement 2020/21
Kartause Ittingen, Remise

___

Sonntag, 8. November 2020
11.30 Uhr

Patricia Kopatchinskaja, Violine
Reto Bieri, Klarinette
Polina Leschenko, Klavier

«Rrrrrrrrrr»
Kagel, «Rrrrrrrrrr» – Drei Jazzstücke für Klarinette, Violine und Klavier
Debussy, Sonate für Violine und Klavier g-Moll
Bartók, Burlesque Nr. 2 für Violine und Klavier
Bartók, «Contrasts» für Violine, Klarinette und Klavier
Poulenc, Sonate für Klarinette und Klavier
Kreisler,«Liebesleid» für Klavier (Arr. Sergei Rachmaninow)
Milhaud, «Jeu» aus Suite für Violine, Klarinette und Klavier
Schoenfield, Trio für Violine, Klarinette und Klavier

___

Sonntag, 6. Dezember 2020
11.30 Uhr

Dorothee Mields, Sopran
Stefan Temmingh, Blockflöte
Daniel Rosin, Barockcello
Wiebke Weidanz, Cembalo

«Vater, Sohn und Patenonkel – Musik einer Familie»
J.S. Bach, Concerto d-Moll BWV 593 (nach Vivaldi RV 522)
Telemann, Kantate «Lauter Freude, lauter Wonne»
J.S. Bach, Sonata D-Dur BWV 1028
Telemann, Kantate «Du bist verflucht»
J.S. Bach, Sinfonia h-Moll BWV 801
J.S. Bach, Arie «Bete aber auch dabei» aus Kantate BWV 115
C.Ph.E. Bach, Sonate a-Moll für Flöte solo Wq 132
J.S. Bach, Präludium B-Dur BWV 890 (aus WTK II)
J.S. Bach, Arie «Höchster, was ich habe» aus Kantate BWV 39
Telemann, Kantate «Seele, lerne dich erkennen»

 

___

Sonntag, 17. Januar 2021
11.30 Uhr

Angela Hewitt, Klavier

«J.S. Bach»
Toccata c-Moll BWV 911
Französische Suite Nr. 5 G-Dur BWV 816
Englische Suite Nr. 6 d-Moll BWV 811
Concerto nach italienischem Gusto F-Dur BWV 971

 

___

Sonntag, 28. Februar 2021
11.30 Uhr

Lucienne Renaudin Vary, Trompete
Félicien Brut, Akkordeon

«Eh bien dansez maintenant!»
Rodgers, My Favorite Things
Höhne, Slawische Fantasie
Bartók, Rumänische Volkstänze Nr. 1, 2, 4, 6
Grieg, Norwegische Tänze Nr. 2 und 3
Legrand, Les Parapluies de Cherbourg (Arr. Evgeny Derbenko)
Cosma, Yves et Danielle
Delibes, Les Filles de Cádiz
Ravel, Pavane pour une Infante défunte
Rossini, La Danza
Rossini, Medley de Valses de Paris (Arr. Claude Thomain et Eric Bouvelle)
Galliano, Taraf – A l’Encre Rouge – Tango pour Claude

___

Sonntag, 11. April 2021
11.30 Uhr

Artemis Quartett

Vineta Sareika und Suyoen Kim, Violine
Gregor Sigl, Viola
Harriet Krijgh, Violoncello

Haydn, Streichquartett C-Dur op. 20/2 Hob.III:32
Mendelssohn, Streichquartett a-Moll op. 13

 

___

Informationen und Vorverkauf siehe kartause.ch