Building Bridges - Sir András Schiff präsentiert junge Pianisten

Nicht nur in der Neuen Konzertreihe Zürich gibt die Hochuli Konzert AG immer wieder auch jungen, herausragenden und vielversprechenden Talenten die Möglichkeit, sich einem breiten Publikum zu präsentieren: Mit der Konzertreihe «Building Bridges», die in der Saison 2014/15 zum ersten Mal stattfand, unterstützt sie zum Beispiel die Idee des Meisterpianisten Sir András Schiff, der junge talentierte Pianisten abseits von Wettbewerbserfolgen fördern möchte; 
in einer Reihe mit Konzerten in Berlin, Frankfurt, New York und Zürich haben diese Pianisten die einmalige Gelegenheit, in renommierten Konzertsälen aufzutreten.
In der Saison 2017/18 wird diese Reihe aufgrund der Umbauarbeiten in der Tonhalle Zürich von der Stiftung Kartause Ittingen in Kombination mit den Ittinger Sonntagskonzerten veranstaltet.

 

Kartause Ittingen, Remise 18 Uhr
(Dauer ca. 1 Stunde)

_ 

Samstag, 2. Dezember 2017

János Palojtay, Klavier

Haydn, Sonate As-Dur Hob. XVI:46
Brahms, Klavierstücke op. 118
Bartók, Im Freien Sz 81

_

Samstag, 13. Januar 2018

Zoltán Fejérvári, Klavier

Bach, Englische Suite Nr. 3 g-Moll BMV 808
Bartók, Tanz Suite Sz 77
Schumann, Sonate g-Moll op. 22

_

Samstag, 10. März 2018

Jiayan Sun, Klavier

C.P.E. Bach, Sonate D-Dur Wq. 61/2
Beethoven, Sonate Nr. 24 Fis-Dur op. 78
Janáček, Sonate «1.X.1905» (Von der Strasse) 
Ravel, Sonatine
Bartók, Sonate Sz 80

_

Weitere Informationen und Vorverkauf: Kartause Ittingen